Balderschwang im Winter

Balderschwang ist für seine Schneesicherheit berühmt. Ebenso für seine täglich gepflegten Loipen. 40 km bestens präparierter Klassik- und Skating-Loipen in vielen Varianten und Schwierigkeitsgraden stellen Rennläufer wie Anfänger gleichermaßen zufrieden.

Die „Alpinisten“ finden traumhafte Pisten in allen Schwierigkeitsstufen im Hochschelpen- und Riedberghorngebiet.
Zwei neue Sesselbahnen  und neun Schlepplifte bieten für Anfänger und Könner ideale
Voraussetzungen mit 30 km Skipisten in ein traumhaft weißes Vergnügen.

Für unsere Hausgäste beginnt der Wintersport direkt vor der Haustüre. Alpine Skifahrer und Snowboarder steigen in den ersten Lift gleich neben unserer hauseigenen Skihütte. Von diesem Lift kann man auf Skiern gleich ins Skigebiet fahren, ohne erst ins Auto steigen zu müssen. Damit Sie das Skifahren richtig genießen können, befindet sich für unsere kleinen Gäste in Balderschwang ein Skikindergarten.

Und für das Vergnügen nach dem Skifahren laden wir Sie in unsere Skihütte mit Bewirtung ein,

so kann der Tag gemütlich ausklingen.

Langlaufen, Skifahren, Snowboarden, Schneeschuhwandern, Rodeln oder auf romantischen Winterwanderwegen wandeln, alles ab Haustüre, wie es Ihnen gefällt.

Im Haus Almfrieden erleben Sie den Winter ganz besonders intensiv.

 

 

 

 

 

Gschwend 28 Balderschwang | info@almfrieden.de | +49 08328 1057

  • YouTube Social  Icon